Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

Finanzminister Dr. Norbert Walter-Borjans


Vereine verbinden Menschen, ob als Mitglied in einem Sportclub im Münsterland, in einem Taubenzüchterverein im Ruhrgebiet, einer Gruppe für Brauchtum am Niederrhein, einem Karnevalsverein in Köln oder einer Skatgemeinschaft im Hochsauerland: Überall kommen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund zusammen, pflegen ihr gemeinsames Interesse und gestalten zusammen ihre Freizeit – zum Nutzen unserer Gesellschaft. Genauso haben sich auch viele tausend Menschen in unserem Land in Initiativen oder Umweltgruppen zusammengeschlossen, um ihre Interessen oder die ihrer Mitbürger wahrzunehmen.

Das Engagement im Verein, für das mitunter ein Großteil der Freizeit verwendet wird, verdient große Anerkennung. Weil sich der Staat dieses wertvollen Beitrags zum gesellschaftlichen Miteinander bewusst ist, genießen Vereine im Steuerrecht besondere Vorteile. Allerdings setzen die meisten dieser Vergünstigungen voraus, dass der Verein gemeinnützig ist, beispielsweise also einem mildtätigen oder kirchlichen Zweck dient.


Das Engagement im Verein, für das mitunter ein Großteil der Freizeit verwendet wird, verdient große Anerkennung. Weil sich der Staat dieses wertvollen Beitrags zum gesellschaftlichen Miteinander bewusst ist, genießen Vereine im Steuerrecht besondere Vorteile. Allerdings setzen die meisten dieser Vergünstigungen voraus, dass der Verein gemeinnützig ist, beispielsweise also einem mildtätigen oder kirchlichen Zweck dient.

Diese Broschüre soll den Frauen und Männern, die in Vereinen, Gemeinschaften und Gruppen die finanziellen Angelegenheiten regeln, den Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern, Schatzmeisterinnen und Kassenwarten wichtige Informationen für den Umgang mit dem Steuerrecht bieten. Neben dem Auszug aus der aktuellen Abgabenordnung (AO) und dem Anwendungserlass zur Abgabenordnung (AEAO) enthält diese Broschüre eine detaillreiche Übersicht über wichtige Aspekte wie Körperschaftsteuer, Lohn- und Umsatzsteuer, Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Bei weitergehenden Fragen zum Thema Vereine & Steuern helfen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Finanzämtern.

Für Ihre Arbeit im Verein wünsche ich Ihnen viel Freude und Erfolg.




Dr. Norbert Walter-Borjans
Finanzminister des Landes
Nordrhein-Westfalen